stofflexikon.com - Startseite
Alle Informationen über Stoffe und Textilien
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
  

Suchergebnisse für "acetat"

Acetat

von Arthur Eichengrün 1905 erfundene regenerierte Zellulosefaser ----> siehe auch regenerierte Zellulosefaser.

Acetatfaserstoffe

als Spinnfaser und Filamente aus in Acetat oder Dichlormethan gelöstem Zelluloseacetat nach dem ---> Trockenspinnverfahren hergestellte textile Rohstoffe, wobei zwischen 2 1/2- Acetat (z.Zt. ohne textile Bedeutung) und Triacetat unterschieden wird.

Lonzona-Acetat

Acetatfaser von Lonzona GmbH, Deutschland.

Triacetat

(CTA), Gruppe 22 der textilen Rohstoffe nach dem TKG für aus Zellulose-Acetat hergestellte Fasern, bei denen mindestens 92% der Hydroxylgruppen acetyliert sind.

Acetatfaserstoffe

als Spinnfaser und Filamente aus in Acetat oder Dichlormethan gelöstem Zelluloseacetat nach dem ---> Trockenspinnverfahren hergestellte textile Rohstoffe, wobei zwischen 2 1/2- Acetat (z.Zt. ohne textile Bedeutung) und Triacetat unterschieden wird.

Arnel

Triacetatfaser von Celanese Corp. of America, USA.

Bügeltemperaturen

für Textilien in Grad C.



Baumwolle 180-200

Leine 200-220

Viskose 115-140

Wolle 160-180

Seide 130-160

Acetat 120-140

Polyamid 6 100-150

Polyamid 6.6 180-200

Polyacryl 100-130

Polyester 150-170

Modacryl 110-120

Vinylal 50-70

CA

DIN-Kurzzeichen für Acetat ( Cellulose Acetat ).

Celafibre

Acetatfaser von British Celanese Ltd., Courtaulds Ltd., England.

Chatillon

Acetatfilamentfaser von Montfibre.

Chromspun

spinngefärbtes Acetatfilament von Tennesee Eastman Co., USA.

Crépe Bab

Bezeichnung für einen schweren Oberbekleidungswollkrepp aus Wolle und Acetat.

CTA

DIN-Kurzzeichen für Triacetat.

Duchesse

[franz. ==> Herzogin]

acht- oder zwölfbindiger Kettatlas, früher aus Grégekette und Trameschuss, jetzt aus Acetat- oder Viskosefilamenten, auch mit feinem Baumwollschuss für kleider und Blusen.

Faconné

[franz. ==> gemustert]

Gewebe mit kleinen Schaft- oder Jacquardmustern durch Zusammensetzen verschiedener Bindungen, wie z.B. Leinwand und Rips (Gegensatz: Figuriert).

Diese Gewebe aus Acetat, Baumwolle, Seide, Viskose oder Wolle haben je nach Musterung folgende Namen:


- Faconné Rayé: mit Längsstreifen

- Faconné travers: mit Querstreifen

- Faconné quadrillé: mit kleinen Karos

Fortisan

Acetatfilament von Celanese Corp. of America, USA.

Kurzzeichen

- Acetat = CA

- Alfagras = AL

- Alginat = ALG

- Alpaka = WP

- Angora = WA

- Aramid = AR

der textilen Faserstoffe


- Asbest = AS

- Baumwolle = CO

- Cupro = CUP

- Elastan = EL

- Elastodien = ED

- Fiqué = FI

- Flachs / Leinen = LI

- Fuoro = PTFE

- Glas = GF

- Guanako = WU

- Gummi = LA

- Hanf = HA

- Henequen = HE

- Jute = JU

- Kamel = WK

- Kanin = WN

- Kapok = KP

- Kaschmir = WS

- Kenaf = KE

- Kohlenstoff = CF

- Kokos = CC

- Lama = WL

- Manila = AB

- Metall = MTF

- Modacryl = MAC

- Modal = CMD

- Mohair = WM

- Phormium = NF

- Polyacryl = PAN

- Polyamid = PA

- Polyester = PES

- Polyethylen = PE

- Polypropylen = PP

- Polyvinylalkohol = PVAL

- Polyvinylchlorid = CLF

- Ramie = RA

- Rinderhaar = HR

- Rosella = JS

- Roßhaar = HS

- Schurwolle = WV

- Seide (Maulbeers.) = SE

- Sisal = SI

- Sunn = SN

- Triacetat = CTA

- Urena = JR

- Vikunja = WG

- Viskose = CV

- Wolle = WO

- Yak = WY

- Ziegenhaar = HZ

Lonzona-Acetat

Acetatfaser von Lonzona GmbH, Deutschland.

Messaline

(Messalina, röm. Kaiserin),

kristallartig glänzendes Seidengewebe in fünfbindigem Kettatlas mit Organsinkette und Trameschuss.

Jetzt auch in Acetat- und Viskosefilament; Kleider- und Futterstoff.

MP-Faser

---> Copolymerisatfaser aus 85% Vinylchlorid und 15% Vinylacetat mit 70 bis 80 Grad Celsius Erweichungstemeratur von Wacker Chemie, Deutschland.

Novalin

pflegeleichter Futterstoff aus Acetat.

Nylflor

geschützte Bezeichnung für ein seidenglänzendes, spezialausgerüstetes, leichtes, kniteerarmes Kettengewirk (als Wäschestoff) aus Nylon und Acetat.

Rhonel

Kreppgarn aus Triacetat von Rhodia.

Satin Remarque

leicht glänzender Websatin aus 48% Nylon, 30% Acetat, 22% Polyester.

Silene

Acetatfilament von Snia Viscosa S.p.A., Italien.

TA

---> Triacetat.

Tricel

Triacetatfaser und -filament von Britsih Celanese Ltd., Courtaulds Ltd., England.

Tri-a-faser

Triacetatfaser von Deutsche Rhodiaceta AG, Deutschland.

Triacetat

(CTA), Gruppe 22 der textilen Rohstoffe nach dem TKG für aus Zellulose-Acetat hergestellte Fasern, bei denen mindestens 92% der Hydroxylgruppen acetyliert sind.

Rhodia

Acetatfaser und -filament von Rhodia AG, Deutschland

Ferner Rhodialon, Acetat/Polyamid 6.6-Faser.