stofflexikon.com - Startseite
Alle Informationen über Stoffe und Textilien
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
  

Doppelplüsch

zwei übereinandergewebte Grundgewebe, die mit einer oder mehreren Polketten verbunden werden.

In der Webmaschine werden die Gewebe durch ein Messer getrennt, das genau in der Mitte des Gewebeabstandes hin- und her läuft.

Ist die dadurch entstehende Florschicht niedrig, spricht man von Samt, andernfalls von Plüsch.

Doppelplüsch wird auch auf Doppelplüsch-Raschelmaschinen erzeugt.