stofflexikon.com - Startseite
Alle Informationen über Stoffe und Textilien
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
  

Piqué

[franz. ==> gesteppt]

Pikee, Baumwoll- oder Viskosegewebe mit musterbildender, straff gespannter Steppkette und Füllschuß.

Zwischen dem leinwandbindigen Obergewebe und dem Untergewebe befindet sich der Füllschuß, der mit der Steppkette die reliefartige Musterung ergibt.

Je nach Konstruktion unterscheidet man:


- Echter Piqué ==> 2-kettig / 2-schüssig

- Halb-Piqué ==> 2-kettig / 1-schüssig

- Falscher Piqué ==> 1-kettig / 1-schüssig, Oberflächenstrukturierung durch Bindung (Pikee- oder Waffelbindung).

Auch auf der Rundwirkmaschine lassen sich Piqué-Muster herstellen.

Pelzpiqué ist auf der linken Seite flanellartig gerauht.