stofflexikon.com - Startseite
Alle Informationen über Stoffe und Textilien
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
  

Scheinköper

allg. Bezeichnung für alle Gewebe, die nicht in köperbindung gewebt sind, jedoch aber scheinbar einen Köpergrat aufweisen.

Bei Leinwand und Leinwandableitungen entsteht dieser Scheingrat durch einen Schrägverzug während der Ausrüstung, bei der Atlasbindung wird dieser Scheingrat durch das Einstellungsverhältnis von Kette und Schuss, bzw. durch die Wahl der Versatzzahl beeinflusst.